20. Oktober 2017

30. Jahrestour (Jubiläumstour) am 26. u. 27.08.2017 nach „Nierstein/Rhein“


Die Abfahrt zur 30. Jahrestour erfolgte am Samstag, dem 26.08.17 ab Stadion Oberwesel um 09:30 Uhr mit 5 Teilnehmern der DJK-Radsportabteilung.
Am Treffpunkt wurde das obligatorische Gruppenfoto geschossen. Bei trockenem und schönem Radfahrwetter fuhr man auf dem Rhein-Radweg bis zur Kaffeepause in Bingen-Kempten beim „Bauer Georg“. Anschließend verlief die Route über Ingelheim auf dem Selztalradweg über Nieder-Olm bis Köngernheim. Dort legte man im schönen Biergarten des „Jordan`s“, direkt am Radweg gelegen, die Mittagspause ein.
In Friesenheim wurde der Selztalradweg verlassen und man befuhr den „Amicheradweg“, einer ehemaligen Bahntrasse über Dexheim bis zum Ziel in „Nierstein“. Hier, im schattigen Garten des Gasthauses „Klabautermann“ nahm man einige gekühlte Getränk zu sich, bevor die Zimmer bezogen wurden.
Im Biergarten des Gasthauses wurde in einem mit Sitzplätzen ausgestatteten Bootes traf man sich zum Abendessen.
Anschließend besuchte man noch einen Gutsausschank in Nierstein. Dort ließ man auch den 1. Tag, an dem 80 km gefahren wurden, mit einem guten Glas Wein gemütlich ausklingen.
Am Sonntagmorgen nach dem Frühstück erfolgte um 10:00 Uhr die Abfahrt zur Heimreise. In Budenheim überquerte man mit der „Fahrrad-Fähre“ den Rhein und fuhr diesmal auf der rechten Rheinseite bis zur Pause in „Hattenheim“. Die Fahrt erfolgte weiter bis Rüdesheim. Dort überquerte man mit der Fähre wieder den Rhein nach Bingen.
Um ca. 16:30 Uhr kamen alle Teilnehmer wieder gesund und munter in Oberwesel an. An diesem Wochenende wurden insgesamt 152 km zurückgelegt. Den Abschluss der Jubiläumstour beging man im Biergarten des Gasthauses „Zum Lamm“.
Auch diese 30. Tour war wieder ein schönes Erlebnis im Kreise der DJK-Radsportler.

Zurück