22. Mai 2019

More than sports: Europa erleben, neue Sportarten testen – FICEP-Camp 2019 in Deutschland

Die deutsche Delegation des FICEP-Camps 2016 in Tschechien - Sei dieses Jahr mit dabei!


Das FICEP Camp ist ein internationales Lager für Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren. Es findet einmal jährlich in einer der elf FICEP-Nationen statt. Das 44. internationale Jugendlager der FICEP (Fédération Internationale Catholique Education Physique et sportive) wird vom 27. Juli – 03. August im Sportpark Wedau in Duisburg stattfinden, einem der größten Sportparks Deutschlands. In unmittelbarer Nachbarschaft befinden sich das Duisburger Fußballstadion, eine Regattabahn, ein Hochseilgarten, ein Strandbad und eine Eissporthalle.

Die Teilnehmer im Alter von 14 bis 17 Jahren sind zu acht spannenden Tagen eingeladen, mit neuen Freunden aus sieben europäischen Ländern Sport zu treiben und internationales Flair zu erleben. Gemeinsames Sporttreiben, der Austausch von Kulturen und die Gewinnung oft langjähriger Freundschaften zeichnen dieses Camp aus. Neben vielen trendigen und klassischen Sportarten gibt es kreative und internationale Programmangebote. An den Sommerabenden wird es Partys, Grillfeste, Mottoabende und viele tolle Überraschungen geben.
Das Vortreffen wird in Duisburg stattfinden, wo Zeit und Raum besteht, die deutschen Teilnehmer kennen zu lernen und Programmpunkte vorzubereiten. MELDE DICH JETZT AN!!!

Hier zur offiziellen Ausschreibung zum FICEP-Camp

  • Facts:
    - Teilnehmen können alle Mädchen und Jungen aus DJK-Vereinen der Jahrgänge 2002 – 2005
    - Das Camp wird inklusiv gestaltet, wir freuen uns über Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung
    - Es gibt max. 30 Plätze, also schnell anmelden!
  • Leistungen:
    - Vorcamp in Duisburg
    - Unterkunft, Vollverpflegung im Camp (JH Duisburg Sportpark)
    - Teilnahme an allen Aktivitäten
    - DJK T-Shirt & DJK Jacke
  • Daten:
    - dt. Vorcamp: 25. – 26.07.2019 in Duisburg
    - FICEP CAMP: 27.07 – 03.08.2019 in Duisburg
  • Programm:
    - Sport in internationalen Gruppen
    - Sport in nationalen Gruppen
    - Mottoabende
    - Fun- und Trendsports (Wasserski, Kanu, Hochseilgarten, Blindenfußball, uvm.)
    - Kreativ-Workshops (u.a Graffiti)
    - Sightseeing, und und und …
  • Kosten:
    Das FICEP Camp 2019 kostet 300,- EUR, inklusive Vollverpflegung vor Ort.

Für mehr Infos und Hinweise zur Anmeldung:
Lukas Monnerjahn (lukas.monnerjahn(at)djk-oberwesel.de)

Zurück