20. November 2004

"Ultimate Frisbee" begeisterte Übungsleiter und Gäste

Begeisterte DJK-Übungsleiter und Gäste nach der "Ultimate Frisbee" -Fortbildung!


Die jährliche – wiederum offen ausgeschriebene – DJK-Übungsleiterfortbildung lockte über 20 Übungsleiter des ÜL-Teams der DJK Oberwesel sowie interessierte Übungsleitern in die Großsporthalle.

Diplom-Sportlehrer und DJK-Bildungsreferent Rainald Kauer war wieder einmal in Topform und setzte den neuen Trendsport "Ultimate Frisbee" spiel- und praxisnah um.

Ein herzliches Willkommen galt den Gästen – Übungsleiterinnen und Sportlehrer – vom Schulsportverein der Alfred-Delp-Schule Hargesheim. Diplom-Sportlehrer Rainald Kauer begeisterte die Teilnehmer mit diesem neuen Trendsport. Die Sportpraxis stand ganz im Vordergrund und so waren die 3 Stunden ein Mix aus Koordination, Ausdauer, Teamspiel und jede Menge Spaß.

Sportwart Wolfgang Friedsam ist gespannt, ob sich hieraus vielleicht – wie bei Boule Anfang des Jahres – eine neue Sportart innerhalb der

Ultimate Frisbee macht in jeder Könnensstufe Spaß und fordert Ausdauer, Koordination als auch Teamwork ein

DJK Oberwesel entwickeln wird. Das Startgerät wurde für die Fortbildung bereits angeschafft: 15 Original-Ultimate-Frisbeescheiben. Diese können nun von allen Übungsleitern und allen Abteilungen genutzt werden. Interessenten an dieser Sportart können gerne Kontakt aufnehmen mit sportwart@djk-oberwesel.de

Zurück