09. August 2008

Leichtathleten messen ihre Kräfte beim DJK-Abendsportfest am 28.08.2008

Kurz nach der XXIX. Olympiade in Peking veranstaltet die Leichtathletikabteilung der DJK Rheinwacht Oberwesel am Donnerstag, den 28.08.2008, wieder ein Abendsportfest. Die Wettbewerbe finden auf der Kunststoffanlage im Oberweseler Rhinelanderstadion
mit vollelektronischer Zeitmessanlage statt.

Die Wettbewerbe beginnen um 17.45 Uhr und dauern bis ca. 20 Uhr an.

Für Mitglieder der DJK Oberwesel muss kein Startgeld bezahlt werden. Jeder Teilnehmer erhält eine Urkunde, die Ergebnisliste wird auf der Website eingestellt.

Meldemöglichkeiten: Im Training montags und donnerstags, per Fax an 06741/980516 oder per Email an leichtatheltik@djk-oberwesel.de

Meldungen bitte bis 26.08. 2008 mit Angabe der Bestzeiten in den Läufen. Nachmeldungen bis 30 min vor Beginn des Wettbewerbs am Stellplatz (Nachmeldegebühr!).

Folgende Disziplinen werden angeboten:

M/MJ 100m, Hoch
M15/14 100m, Hoch, 1000m
M13/12 75m, 1000m, Weit
M11/10 50m, 1000m, Weit
M9/8 50m, 1000m, Weit
F/WJ 100m, Hoch
W15/14 100m, Hoch, 800m
W13/12 75m, 800m, Weit
W11/10 50m, 800m, Weit
W9/8 50m, 800m, Weit


Die Ausschreibung der Wettkämpfe und der Zeitplan zum Downloaden (pdf) finden Sie hier.

Benutzen Sie für ihre Anmeldung den am PC ausfüllbaren DLV-Meldebogen