22. August 2008

DJK bedankt sich herzlich bei Pfarrsekretärin Marlene Müller für 30jährige Zusammenarbeit und Unterstützung

Im Namen des Vorstandes und der gesamten DJK dankte 1.Vorsitzender Wolfgang Friedsam Pfarrsekretärin Marlene Müller an einem ihrer letzten Arbeitstage im Pfarrbüro.

Die DJK Oberwesel gratulierte Pfarrsekretärin Marlene Müller nicht nur zu ihrem 30jährigen Dienstjubiläum, sondern dankte von Herzen für die gute Zusammenarbeit, und ihre liebenswerte Art das Leben der Vereine zu unterstützen und sehr effektiv zu begleiten.

1. Vorsitzender Wolfgang Friedsam: „Die DJK wünscht Dir und Deinem Mann nun einen wunderbaren neuen Lebensabschnitt. Es ist schade, dass Du gehst! So richtig wird es uns erst klar werden, wenn Du nicht mehr am Telefon bist, wenn wir die 94077 wählen, wir nicht mehr von Dir die Tür geöffnet bekommen oder wir nach Dingen fragen werden, die Du schon immer ohne großes Aufheben still und leise für uns geregelt hattest.

Eines ist klar: Du wirst uns fehlen! Die DJK sagt ein ganz herzliches Dankeschön für Deinen hervorragenden, unermüdlichen und weisen Einsatz für die Menschen in unserer Pfarrgemeinde.“

Zurück