11. Januar 2009

DJK Oberwesel ist Ausrichter der Bogensport-Landesmeisterschaft Rheinland-Pfalz 2009

Verbandsbürgermeister Thomas Bungert übernimmt die Schirmherrschaft

„Alles ins Gold“ heißt es bei den Rheinland-Pfalzmeisterschaften im Bogensport am Sonntag, den 18. Januar 2009 in der Großsporthalle Oberwesel

Die noch junge Bogensportgruppe der DJK Oberwesel übernimmt am 18. Januar 2009 für den Deutschen Bogensportverband die Ausrichtung der Rheinland-Pfalzmeisterschaften im Bogensport.
Für Wolfgang Friedsam, den Vorsitzenden der DJK Oberwesel, bedeutet die Übertragung durch den Verband eine Würdigung des großen Engagements mit dem die DJK-Bogensportler in die neue Sportart gestartet sind.

Die Meisterschaft findet in der Großsporthalle in Oberwesel unter Schirmherrschaft des Verbandsbürgermeisters Thomas Bungert statt. Das Starterfeld von insgesamt 80 Sportlern bestehend aus Spitzensportler aus ganz Rheinland-Pfalz, u.a auch 10 DJK-Bogenschützen, ist in 2 Gruppen eingeteilt. Der Start des ersten Wettkampfes erfolgt um 9.00 Uhr, die zweite Gruppe beginnt um 14.00 Uhr. Es wird jeweils ca. 3 Stunden geschossen je nach Klasse mit unterschiedlichen Bögen und auf unterschiedlich große Zielscheiben. Abgerundet wird dieses einmalige Ereignis durch die Siegerehrung um 18.00 Uhr. Die jeweils Besten qualifizieren sich über Listenplätze für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft im Bogensport.

Das Ziel immer im Blick - Bogensport erfordert maximale Konzentration und die Einheit von Körper und Geist

DJK-Bogensportchef Günther Kaspari und sein Team haben gute Arbeit geleistet und alles Notwendige für diese Meisterschaft geleistet.

Jedermann ist herzlich eingeladen an diesem Spektakel in der Großsporthalle mit faszinierender Atmosphäre und einem Höchstmaß an Präzision teilzuhaben und die eigenen Teilnehmer anzufeuern. Essen und Kuchen stehen bereit und mit Kaffee und Tee und anderen Getränken ist für alle Geschmäcker etwas dabei. Zudem kann man an einer Tombola teilnehmen, bei der tolle Preise zu gewinnen sind.

Weitere Kuchenspenden sind gerne gesehen und können nach Rücksprache mit Herrn Kaspari (06744/405) am Tag der Meisterschaft verkauft werden.

Zurück



Programm:

7.30 Uhr Anmelden + Materialkontrolle Gruppe 1
8.00 Uhr Begrüßung Gruppe 1
9.00 Uhr Wettkampfbeginn Gruppe
12.30 Uhr Anmelden + Materialkontrolle Gruppe 2
13.00 Uhr Begrüßung Gruppe 2
14.00 Uhr Wettkampfbeginn Gruppe 2
18.00 Uhr Siegerehrung