25. Oktober 2009

21,1 Kilometer durch den herbstlichen Westerwald

Am Samstag, dem 17.10.2009 veranstaltete die DJK Marienstatt in der Westerwaldgemeinde Hachenburg den 23. Int. Löwenlauf. Bei diesem Volkslaufereignis werden die erzielten Erlöse an den gemeinnützigen Verein Kinderheim und Dorfambulanz Südindien e.V. gespendet. Von der DJK Oberwesel startete beim Halbmarathon (21,1 km.) Harald Fendel.

Auf der teilweise anspruchsvollen Strecke, auf dieser ein Höhenunterschied von 170 m. zu überwinden war und zum größten Teil über unbefestigte Waldwege führte, benötigte der Sportler von der DJK Oberwesel 1:52:59 Std. Er belegte in der Gesamtwertung Platz 188 von insgesamt 362 gestarteten Läufer/innen. Von 36 Mitstreiter in seiner Altersklasse belegte er Rang 19.

Zurück