24. März 2010

DJK- Übungsleiter-Fortbildung 2010 war ein voller Erfolg

Die DJK-Übungsleiter-Sport-Fortbildung 2010 in Zusammenarbeit mit dem DJK-Sportverband Trier war in jeder Hinsicht erfolgreich – theoretisch, praktisch, gemeinschaftlich.

Mit den Themen „Denken und Bewegen! – Brainfitness“ und „Rückenfit mit dem Flexi-Fun (Staby) und Übungen mit dem BalancePad“ griff die DJK Oberwesel wieder Sportarten übergreifende Trainingselemente auf, die praxisnah geschult wurden und von denen alle Übungsleiter/innen profitieren konnten – sowohl für ihren Bereich als auch ganz persönlich.

Mit Anne Preisner (DJK Übungsleiterin mit B-Lizenz (Sport und Gesundheit) und Spezialgebiet Brainfitness) konnte ein Experte gewonnen werden, der sein Wissen aus der Fülle seiner praktischen Erfahrungen vermittelte und mit den Übungsleitern praktisch umsetzte. Interessante, neue Erfahrungen ließen nicht lange auf sich warten.

DJK Übungsleiterin Angelika Speicher leitete als Referentin den zweiten Abschnitt der Fortbildung. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Ganzkörper-Fitnesssektor vermittelte sie den anwesenden Übungsleitern moderne Formen der Körperkräftigung besonders im Bereich der Rückenmuskulatur mit neuartigen Geräten anhand einer kleinen Trainingseinheit.

Sportleiter Thomas Rolinger begrüßte 23 begeisterte Teilnehmer, die einen höchst lehrreichen und dennoch amüsanten Tag erlebten.

Zurück