27. September 2010

DJK-Radsportabteilung auf 23. Jahrestour

Zum 5. Mal: „Auf nach Bodenheim“

Bei schon leichtem Regen, starteten am 28.08.10 um 10:00 Uhr 6 Radsportfreunde zu ihrer 23. Jahrestour ab Stadion Oberwesel. Das Wetter besserte sich, sodass wir sogar bei Sonnenschein auf der Terrasse des „Margareten Hofes“ in Schwabenheim an der Selz unsere Mittagspause einlegen konnten. Nachdem wir uns gestärkt hatten führte uns die Route über Nieder-Olm, Sörgenloch, Selzen, Mommenheim, Lörzweiler. Hier wurden wir nochmals vom Regen überrascht. Wir konnten jedoch eher zufällig in einer schönen, zu einem Gastraum ausgebauten Scheune, anlässlich eines „Hoffestes“, Unterschlupf finden. Anschließend fuhren wir, bei trockener Straße über Nackenheim bis zu unserem Tagesziel „Bodenheim“. Nach einem längeren Fußmarsch ließen wir im altbekannten „Potsdamer Hof“ den schönen Rennradtag mit gutem Essen ausklingen.
An diesem 1. Tag wurden insgesamt 83,3 km gemütlich gefahren.
Am Sonntagmorgen, nach dem Frühstück, starteten wir im Sonnenschein die Rückfahrt über Mainz. Zur Mittagszeit kamen wir in Bingen-Kempten an u. kehrten beim „Bauer Georg“ ein. Am frühen Nachmittag erreichten wir wieder Oberwesel und zelebrierten im „Lamm“ unseren traditionellen Abschluss.
Am 2. Tag wurden 66,3 km zurückgelegt u. somit insgesamt 149,6 km gefahren.
Alles in Allem war die 2010er Jahrestour wieder eine tolle Fahrt u. ein schönes Erlebnis.

Zurück