09. Juni 2011

7000 Sportler beim Mittelrhein-Marathon 2011


Im Gegensatz zu den vorherigen Jahren gingen alle Teilnehmer des diesjährigen Mittelrhein-Marathons aufgrund von Bauarbeiten in Boppard an den Start. Die Marathonläufer liefen somit das erste Mal Rhein aufwärts bevor es dann nach einem Wendepunkt bei Hirzenach zurück ins Ziel nach Koblenz ging. Rund 1500 Skater und 6500 Läufer starteten in Boppard. Die ersten Skater erreichten bei bestem Wetter schon deutlich unter einer Stunde die Ziellinie und lieferten sich einen packenden Endspurt auf der Zielgeraden.

Auch in diesem Jahr beteiligte sich die DJK Oberwesel bei der Durchführung des Großevents. An der Wasserstation am Wendepunkt bei Hirzenach kümmerte man sich um die Verpflegung der Sportler.
Doch nicht nur Helfer, sondern auch aktive Sportler der DJK Oberwesel waren am diesjährigen Mittelrhein-Marathon beteiligt.

Die folgenden Sportlerinnen und Sportler vertraten nach intensiver Vorbereitung die DJK Oberwesel:

10 KM Laufen
Teilnehmer Zeit Altersklasse Platzierung gesamt
Willy Schmelzeisen 0:54:03 Std Platz 2 Platz 84
Brigitte Schmelzeisen 1:24:51 Std. Platz 5 Platz 176
Patrick Loosen 0:59:11 Std. Platz 18 Platz 132
Rahel Dittmayer 1:03:56 Std. Platz 22 Platz 89
Carola Jäckel 1:06:41 Std. Platz 11 Platz 106
Christiane Becker 1:06:42 Std. Platz 18 Platz 107
Halbmarathon
Markus Hammes 01:56:57 Std. Platz 111 Platz 771
Dirk Schantor 01:57:18 Std. Platz 153 Platz 787
Siebeneick, Jürgen 02:06:46 Std. Platz 170 Platz 1117
Claudia Berres 02:07:26 Std. Platz 38 Platz 286
Winfried Prämassing 02:08:55 Std. Platz 176 Platz 1174
Christian Jäckel 02:26:36 Std. Platz 220 Platz 1445