23. September 2012

Sonne pur beim Einsteinmarathon

Nach 21km Power-Walking glücklich im Ziel: Bärbel Ebert und Liesel Schneider

Der diesjährige Einstein-Marathon in Ulm fand unter besten Wetterbedingungen statt. Bei strahlendem Sonnenschein und besten Bedingungen gingen rund 17.000 Sportler, darunter auch die DJK’lerinnen Liesel Schneider und Bärbel Ebert. Die beiden hatten sich an die 21km Power-Nordic-Walking Disziplin herangewagt. Nach 6 maliger Donauüberquerung und somit Laufabschnitten sowohl in Bayern und Baden-Württemberg erreichte Bärbel Ebert in 02:52:04 Std. und Liesel Schneider in 03:10:18 Std. das Ziel.

Zurück