23. September 2012

Tischtennis-News

Spielergebnisse September

Herren

2. Mannschaft (4. Kreisklasse)

SG Altweidelbach/ Ellern IIIDJK Oberwesel II 0:8

Für ihr drittes Spiel musste die zweite Mannschaft nach Ellern reisen. Der Spielstart lief optimal für die DJK’ler: beide Doppel konnten klar gewonnen werden. Mit einem souveränen 3:1 erhöhte Ulrich Persch auf 3:0, ehe Sven Fischer in einem heißumkämpften Einzel den fünften Satz für sich entschied. Mit Raphael Prämassing hatte man sich einen motivierten Jugendspieler als Ersatz geholt, der sowohl im Doppel als auch in seinem Einzel (3:0) seine Qualitäten an den Tag legte. Dieter Monnerjahn, Sven Fischer und Ulrich Persch komplettierten den starken Auftritt mit ihren folgenden Einzelsiegen. So hatte man den Gastgeber nach gut 1,5 Stunden mit 8:0 abgefertigt.
Mit diesem Kantersieg bleibt die weiße Weste der Oberweseler in dieser Saison weiterhin erhalten.

Nächste Spiele:

  • 19.10.12 20:00 Uhr: TuS Dichtelbach VI – DJK Oberwesel II
  • 22.10.12 19:30 Uhr: DJK Oberwesel II – TuS Rheinböllen IV

Jugend

1. Mannschaft (1. Bezirksliga Süd)

DJK Oberwesel I – VfR Simmern II 6:8

Ein knappes Spiel lieferten sich die erste Jugendmannschaft aus Oberwesel und die Gäste aus Simmern. Ohne Tim Jäckel und Valentin Reichert, aber mit Alexander Persch als Ersatz aus der zweiten Mannschaft versuchte man den ersten Saisonsieg perfekt zu machen.
Joel Kronenberger und Dominik Oster-Daum konnten in ihrem Doppel den Gast aus Simmern mit einem knappen 3:2 niederringen. Das zweite Doppel Prämassing/ Persch musste mit 3:0 an stark aufspielende Gäste verloren gegeben werden. Einen schlechten Tag erwischte Joel, der beide Einzel nicht für sich entscheiden konnte, aber sein drittes Einzel klar für sich entschied. Auch bei Raphael lief es nicht besonders gut: das erste Einzel gewann er zwar, die beiden folgenden gingen jedoch verloren, wenn auch denkbar knapp im fünften Satz. Dominik Oster-Daum konnte seine ersten beiden Einzel klar gewinnen und hielt die Oberweseler im Rennen. Alles sah nach einem Unentschieden aus, als auch Alexander Persch in seinem zweiten Einzel siegte. Doch durch die folgenden Niederlagen von Dominik und Alexander, sowie das oben schon genannte Einzel von Raphael ging die Partie doch an die Gäste aus Simmern mit 8:6.

Nächste Spiele:

  • 22.10.12 18:00 Uhr: DJK Oberwesel I – VfL Kreuznach/ Rüdesheim
  • 29.10.12 18:00 Uhr: DJK Oberwesel ITTF Bad Sobernheim

2. Mannschaft (1. Kreisklasse)

SG Kirchberg/ Rhaunen II – DJK Oberwesel II 6:3

In ihrem zweiten Spiel wollte die zweite Jugendmannschaft aus Oberwesel an ihren Auftakterfolg gegen Emmelshausen anknüpfen. Ohne Lucien Denner und Philipp Straßburger, aber mit Hendrik Seckler machte man sich auf den Weg nach Kirchberg. Alexander Persch und Hendrik Seckler gaben in ihrem ersten gemeinsamen Doppel alles, aber es lief nichts wirklich gut zusammen, sodass zwar ein Satzgewinn für die beiden zu Buche stand, das Spiel jedoch mit 3:1 an den Gastgeber ging. Besser machten es Tahir Berisha und Robin Schäfer, die einen 2:1 Rückstand noch aufholten und die Partie drehten.
An Position 2 spielend hatte Robin kaum eine Chance gegen die gegnerische Nummer 1, wohingegen Alexander klar mit 3:0 zu gewinnen im Stande war. Hendrik konnte den ersten Satz seines ersten Einzels gewinnen, der Sieg ging allerdings an seinen Gegner. Der Knoten bei Tahir Berisha ist leider auch nicht bei diesem Spiel geplatzt. Er konnte seine beiden Einzel nicht für sich entscheiden, im Gegensatz zu Alexander Persch. Als dann Robin in einem hartgeführten Spiel noch eine 2:1 Führung aus der Hand geben musste, stand die Niederlage mit 6:3 fest. Dennoch lieferten alle Akteure unterm Strich ein gutes Spiel.

Nächste Spiele:

  • 19.10.12 16:15 Uhr: DJK Oberwesel IITTG Biebernheim/ Niederburg
  • 26.10.12 17:30 Uhr: SG Kisselbach/Pfalzfeld/Wiebelsheim II – DJK Oberwesel II