15. Oktober 2012

DJK’ler beim Festungslauf in Koblenz

Drei DJK’ler gingen in Koblenz beim 1. Festungslauf an den Start. Der Festungslauf wurde zum Gedenken an die BUGA 2011 in Koblenz entworfen. Bei trockenem Wetter und idealen Laufbedingungen erfolgte der Start am Deutschen Eck über das Kurfürstliche Schloss bis ins Ziel auf der Festung Ehrenbreitstein. 750 Teilnehmerinnen und Teilnehmer gingen bei der Veranstaltung des Mittelrhein-Marathons e.V. auf die Strecke und gaben ihr Bestes in den Disziplinen Laufen, Walken und Nordic Walken.

Hier die Ergebnisse der DJK’ler:

Walking
Karl-Heinz Ebert – 1:06:19 Std. – 8. Platz Männer

Nordic Walking
Bärbel Ebert – 1:07:59 Std. – 4. Platz Frauen
Liesel Schneider – 1:15:17 Std. – 19. Platz Frauen

Zurück