01. November 2012

DJK-Ethikpreis „Der Mensch im Sport“ erstmals verliehen

Hilde Kremer erhält von Bischof Ackermann und der DJK-Diözesanvorsitzenden Rosemarie Schorr eine Urkunde als Anerkennung ihres Engagements. (Foto V. Monnerjahn)

Mit großer Freude und Überraschung reagierte Hilde Kremer, langjährige Übungsleiterin der DJK Oberwesel, auf die Einladung zur Veranstaltung in Trier. Als Würdigung ihres langjährigen und vielfältigen Engagements für ein christliches Menschenbild im und durch den Sport erhielt sie eine Urkunde und Anerkennung.

Mit ihr freut sich die gesamte DJK Oberwesel und gratuliert.

Zurück