22. Juni 2014

DJK-Klettererlebnis im Hochseilgarten

Die DJK'ler aus dem DV Trier im Kletterwald Traben-Trarbach.


Nach der letztjährigen Kletteraktion im Kanditurm Andernach veranstaltete die Sportjugend der DJK Oberwesel gemeinsam mit der DJK Ochtendung und in Kooperation mit dem DJK Diözesanverband Trier (DV Trier) einen Erlebnistag im Kletterwald “Adventure Forest Traben-Trarbach”.

Bei bestem Wetter nutzten knapp 30 Kinder und Jugendliche, davon alleine 20 von der DJK Oberwesel die Möglichkeit, um ihre Fähigkeiten an den mehr als 200 Kletter-Elementen in den 14 Parcours zu testen. Nach einer kurzen Einweisung in die Sicherungs- und Klettertechnik, wagte man sich an die bis zu 14 m hohen Kletterrouten, einen Outdoor-Kletterturm, den Tarzansprung und jede Menge Seilrutschen. Die Parcours stellten hohe Anforderungen an Kraft und Koordination.

In den Gruppen entwickelte sich eine Gruppendynamik: die Teilnehmer spornten sich gegenseitig an und unterstützten sich, um Ängste zu überwinden und besonders schwierige Stationen zu meistern. Viele konnten durch die Bewältigung des Parcours ihr Selbstbewusstsein stärken und steigern, für jeden war eine Herausforderung geboten, die es zu bewältigen galt.

Nach über 3 Stunden Kletterspaß ging es dann mit dem Bus wieder zurück nach Oberwesel.

Die nächsten Sommeraktionen der DJK Sportjugend Oberwesel:
DJK Beachvolleyball-Turnier 26.07.2014
• Kanu-Erlebnistour 28.07 – 30.07.2014
DJK Kindertag 13.08.2014

Zurück