20. Juni 2017

DJK Sporttag bei bestem Wetter auf der DJK-Sportanlage

Team „Die Einen“ gewinnen das Offene Beachvolleyball-Turnier

Beim Bogenschießen beim DJK-Sporttag war volle Konzentration gefragt.

Am 11.06.2017 veranstaltete die DJK Oberwesel unter der Federführung der Vereinssportjugend einen Sporttag für Sportbegeisterte, Interessierte und Familien aus Oberwesel und Umgebung auf der multifunktionalen DJK Sportanlage. Bei strahlendem Sonnenschein und sehr sommerlichen Temperaturen wurde den Besuchern ein abwechslungsreiches Programm geboten. Neben Angeboten wie Bogenschießen, Boule, Slackline und Beachvolleyball war mit einer Hüpfburg, Kinderschminken und T-Shirt bemalen auch für die jüngeren Gäste einiges geboten. Zum sportlichen Programm war für das leibliche Wohl bestens gesorgt, so gab es Speisen vom Grill zahlreiche Kuchen, Salate, als auch Wassermelonen gegen die Hitze.

Gegen Nachmittag startete das erste offene Beachvolleyball-Turnier auf der neuen Sandanlage der DJK Oberwesel. Die insgesamt sieben teilnehmenden Teams lieferten sich auf den beiden Beachvolleyballfeldern spannende Partien mit engen Ballwechseln. Nach einer Gruppenphase wurden zunächst die Plätze 5-7 ausgespielt, ehe in Halbfinale und Finale die ersten Plätze des Turniers ermittelt wurden. Das Team „Die Einen“ um Alexander Jansa und Jonas Schmitt konnte durch einen klaren Sieg das Team „Bambi“ (Stefan Doktor, Julia Lambrich & André D’Avis) auf den zweiten Platz verweisen. Dritter wurde das Team „Haxenmächte“ (Martin Assmann, Mark Eich & Jonas Schuck) in einem hart umkämpften Spiel gegen das Team „Die Anderen“.

Hier die Platzierungen der Teams nach den Entscheidungsspielen:
1. Die Einen
2. Bambi
3. Haxenmächte
4. Die Anderen
5. MePeDI
6. Power-Crew
7. Die Unberechenbaren
Auch im nächsten Jahr soll es einen DJK Sporttag auf der DJK-Sportanlage geben.

Die Teilnehmer des DJK-Beachvolleyballturniers im Rahmen des Sporttages vor der neu gestalteten DJK-Wand.

Zurück



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/1236-0-DJK-Sporttag-bei-bestem-Wetter-auf-der-DJK-Sportanlage.html