26. Februar 2008

Die DJK Oberwesel schaut bei den Profis rein

Am 27.01.2008 fuhren die Nachwuchsmannschaften der Tischtennisabteilung auf das Tischtennis- Bundesligaspiel TTC “Zugbrücke” Grenzau gegen den Sv Plüderhausen. Zuerst hieß es vor dem Spiel, den Spielern beim Einspielen zuschauen und den Tischtennis-Shop genauer unter die Lupe zu nehmen, so konnte sich der ein oder andere noch den passenden Schläger oder Zubehör kaufen.

Als es dann los ging, stellte sich schnell heraus, dass die Profis die berechtigter Weise einige Klassen höher spielten. Super Ballwechsel und spannende Spiele gab es zu bestaunen. Zu Abschluss durfte ein Autogramm natürlich nicht fehlen, auch das ein oder andere Foto wurde gemacht.

Alles in allem war es ein tolles Erlebnis und starke Motivation für das eigene Spiel der Jugendlichen.

Zurück



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/180-0-Die-DJK-Oberwesel-schaut-bei-den-Profis-rein.html