17. August 2004

Vielfältige Attraktionen zum 80-jährigen Jubiläum der DJK

Der Kletterturm

Die DJK hatte sich für Ihr rundes Vereins-Jubiläum vorgenommen, ihren Mitgliedern und der Bevölkerung in dreierlei Hinsicht etwas zu bieten:
Erstens, vielfältige Angebote zum Mitmachen und Selbsterleben, wie der riesige Kletterturm mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden, das Luftkissen-Airtrack zum Springen und Turnen, die Herausforderung an der TT-Ballmaschine, Großfiguren-Schach, einem Inline-Skate-Parcours sowie das sehr gut angenommene Kinderschmink- angebot.
Zweitens , einen viele Demos und Vorführungen um für den

Sportwart W. Friedsam und

Gesundheits- und Breitensport zu werben und zum Sport treiben anzuregen: die TT-Demos des versierten DJK-Tischtennisteams, die Turn-Demos mit Unterstützung unserer Freunde aus Koblenz, die 2. Bundesliga und nat. Meisterschaften turnen, und last but not least, die Inline-Demos im Slalom. Springen und dem NordicBlading, das unsere

Eine glänzende Demonstration boten die Turner mit großer Koblenzer „Quirbach“-Unterstützung

DJK-Freunde aus Augsburg sowie unsere Sportfreunde Fritz Schwarz mit Frau vom Ski-Club Laudert und Stefan Puderbach, dem Verantwortlichen des Skiverbandes Rheinland in Sachen NordicBlading, wunderbar unterstützten.
Drittens, viele Informationen zum und über das Sportangebot der DJK Oberwesel, was auch von der Bevölkerung sehr interessiert angenommen wurde.

Zurück



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/270-0-Vielfaeltige-Attraktionen-zum-80-jaehrigen-Jubilaeum-der-DJK.html