20. Dezember 2004

Kinderweihnachtsfeier der DJK- Sportjugend

Stolz präsentiert eine Gruppe ihr selbstgebautes Nikolaushaus.


Am 20.12.2004 trafen sich 6 bis 11 jährige DJK-ler und DJK-lerinnen zu einer bewegungsorientierten Weihnachtsfeier in der Sporthalle. Begonnen wurde die Veranstaltung mit einem Gemeinschaftsspiel, in dem jeder sein Ballgefühl ausprobieren und verbessern konnte.

Durch Blockflötenspiel wurde die weihnachtliche Atmosphäre verstärkt

Ein großes Highlight wurde der Bau des Nikolaushauses, für den die Kinder in zwei Gruppen aufgeteilt wurden und mit den vorhandenen Geräten in der Turnhalle nach ihrer Vorstellung ein eigenes Haus bauen sollten. Fleißig gingen alle an die Arbeit und nach einiger Zeit hatten beide Gruppen ein wunderschönes Haus gebaut.

Nach der erfolgreichen Bauarbeit blieben die Gruppen für einen Parcours weiterhin bestehen, in dem sie mit voller Begeisterung ihr Gleichgewicht und Teamgeist unter Beweis stellen konnten.
Danach versammelten sich alle, um Weihnachtslieder im Kerzenschein zu singen. Vom schönen Gesang angezogen kam dann sogar der Nikolaus. Er erzählte ihnen eine Geschichte und schenkte jedem Kind eine kleine Überraschungstüte. Die Kinder gingen fröhlich nach Hause mit dem Vorsatz, im nächsten Jahr wieder zu kommen.

Viel Spaß hatte auch diese Gruppe

Zurück



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/278-0-Kinderweihnachtsfeier-der-DJK--Sportjugend.html