09. September 2008

DJK Oberwesel erhält DOSB-Qualitätssiegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“ für den Bogensport

DJK Oberwesel ist nun stolzer Besitzer des DOSB-Qualitätssiegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“ für den Bogensport.

Es war zunächst nur eine Idee! 2. Vorsitzender und DJK-Übungsleiter Ulrich Bublies und Bogensportleiter Günther Kaspari setzten sich zusammen um für die junge DJK-Sportart ein Rahmenkonzept zu erarbeiten um den Bogensport als Gesundheits- und Präventionstraining anzubieten.

Dabei reichten sie ein 15-seitiges Konzept „Präventives Training zur Körperhaltung & – kräftigung durch Bogenschießen“ beim Landessportbund Rheinland-Pfalz ein. Dort war man vom Inhalt der Ausarbeitung begeistert. Für die Sportart Bogenschießen war es das erste verliehene DOSB-Qualitätssiegel „SPORT PRO GESUNDHEIT“. Der rheinland-pfälzische Bogensport-Präsident Dieter Wilking übermittelte die herzlichsten Glückwünsche und freute sich mit dem Präsidium des Deutschen Bogensportverbandes über die bislang einmalige Auszeichnung im Bundesgebiet.

Zurück



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/394-0-DJK-Oberwesel-erhaelt-DOSB-Qualitaetssiegel-SPORT-PRO-GESUNDHEIT-fuer-den-Bogensport.html