06. Juli 2009

DJK Familienfestival in Ochtendung

Die Teilnehmer hatten sichtlich Spaß auf dem großen Spielgelände.

Am 28. Juni fand bei strahlendem Sonnenschein in Ochtendung das diesjährige DJK-Familienfestival statt. Zusammen mit der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und vielen Kooperationspartnern wurde von der DJK Ochtendung und dem DV Trier Sport zum Sehen, Probieren und Erleben für die ganze Familie angeboten. Die Sportjugend der DJK Oberwesel war mit acht Helfern bei verschiedenen Angeboten im Einsatz.
Eingestimmt wurde mit einem mitreißenden Familiengottesdienst, der die Werte des Sportes, das Miteinander und den Zusammenhang zwischen Sport und Kirche herausstellte. Danach ging es auch schon los. Neben dem bunten Bühnenprogramm konnten verschiedenste Mitmach- und Spielangebote ausprobiert werden. Die aus Oberwesel angereisten Teilnehmer waren erstaunt über die Vielfalt der Angeboten: Ringtennis, Speed Stacking, Modellautorennen, Airtrack, Street-Soccer, Töpfern, Schminken, Volleyball, Kistenklettern und ein Barfußpfad waren nur ein Teil des spannenden und abwechslungsreichen Angebots des Sport- und Spielfestivals.
Dank erfrischenden Säften, Eis und Milchshakes konnte man sich von der herrschenden Hitze abkühlen.
Die gute Organisation, die vielen Helfer und die Angebotsvielfalt ermöglichten einen wunderbaren Tag für alle Beteiligten.

Zurück



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/527-0-DJK-Familienfestival-in-Ochtendung.html