22. November 2010

DJK-Sportjugend: Auf dem Mainzer-Eis gab es keine Langeweile

Die Jugendlichen der DJK Oberwesel eroberten auch dieses Jahr wieder das Eis. Rund 30 interessierte DJK’ler im Alter von 11-16 Jahren fuhren zusammen mit der DJK-Sportjugend in die Eislaufhalle nach Mainz.

Kaum angekommen, gab es kein Halten mehr. Schlittschuhe ausleihen, anziehen und rauf aufs Eis. Nach mehreren Runden waren die meisten Teilnehmer schon sehr sicher auf dem Eis und brausten nur so davon. Entsprechende Hintergrundmusik schaffte zudem eine tolle Atmosphäre und Spaß beim Fahren. In den drei Stunden aktiven Fahrens blieb der ein oder andere Kontakt mit dem Eis auch nicht aus. Die frostige Temperatur ließ die Teilnehmer jedoch kalt und es herrschte eine ausgelassene Stimmung.

Am Ende des Eislaufnachmittags fuhr man nach Oberwesel zurück. Auch im kommenden Jahr soll der Ausflug ins Eisstadion wieder angeboten werden.

Zurück



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/677-0-DJK-Sportjugend-Auf-dem-Mainzer-Eis-gab-es-keine-Langeweile.html