10. September 2011

Mit Skigymnastik mehr Spaß im Schnee

Die DJK-Skigymnastik findet ab dem 26. September 2011 wieder montags von 20.30 – 21.30 Uhr in der Großsporthalle (mittleres Drittel) statt.

Skifahren erfordert Fitness: Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und eine gute Bewegungskoordination. Skigymnastik bereitet optimal auf die Beanspruchung des Skifahrens vor, die Verletzungsgefahr wird herabgesetzt, und man hat mehr Spaß im Schnee. Seid Ihr schon fit für den Pistenspaß?

Das volle Fahrvergnügen genießt nur, wer seine Muskeln gut trainiert hat und beweglich ist, denn die sportliche Muskulatur muss sorgsam aufgebaut und trainiert werden.

In diesem Kurs erwartet Euch ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm zur Steigerung der Ausdauerfähigkeit, Kraft, Schnelligkeit, Beweglichkeit, Dehnfähigkeit und Koordination. Eingebaut sind Gleichgewichts− und Geschicklichkeitsübungen sowie die bekannten Imitationsteile wie Abfahrtshocke, Wedeln, Langlaufschritt und Sprünge. Auch Circle−Training für eine bessere Kondition wird in den Trainingseinheiten beinhaltet sein.

Wie fit die Oberweseler Skisportler sind, kann man bei der vom Verein angebotenen Fahrt testen. Jedes Jahr findet eine Familien-Freizeit statt. Zum ersten Mal stehen da die Knirpse auf den Brettern. Wer dann einmal im Jahr in Skiurlaub fahre, bleibt dem Sport meist ein Leben lang treu und ist irgendwann auch bei der Skigymnastik dabei.

Weitere Infos erteilt Angelika Speicher – e-mail: angelika.speicher(at)djk-oberwesel.de.

Zurück



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/746-0-Mit-Skigymnastik-mehr-Spass-im-Schnee.html