13. September 2011

Tischtennis-News (Herren)

Spielergebnisse Monat September 2011

1. Mannschaft (2. Bezirksliga Rhein-Hunsrück)

DJK Oberwesel – TTC Kludenbach 9:7

Das erste Spiel der DJK Oberwesel war schon ein besonderes, denn es ging gegen den direkten Abstiegsgegner der letzten Saison aus Kludenbach, der in der Rückrunde das bessere Ende gegen die DJK’ler hatte. Der Gast hatte sich mit einem Spieler von Zell im vorderen Paarkreuz verstärkt, doch auch die DJK Oberwesel trat mit einem alten Bekannten an, der in dieser Saison zu Oberwesel gewechselt hatte: Thomas Knopp.
Es war der erwartete offene Schlagabtausch. Die Doppel waren hart umkämpft, doch außer dem Doppel Schuck/Schuck konnten alle Doppel gewonnen werden. Durch den Sieg in seinem ersten Einzel konnte Thomas Knopp den Vorsprung auf 3:1 ausbauen, ehe jedoch drei Spiele in Folge an den Gast verloren gingen. So war es erst Georg Lunkenheimer mit einem ungefährdeten 3:0 und Tobias Schnauber mit einem starken 3:2 möglich die Führung zurückzuerobern. Gegen die neue Nummer eins aus Kludenbach war Thomas Knopp chancenlos und verlor klar mit 3:0. Dieter Schuck tankte Selbstvertrauen, indem er nach dem verlorenen Doppel und dem ersten Einzel das zweite mit 3:1 für sich entschied. Im Gegensatz zu seinem Bruder wurde Peter Schucks Kampfeswille nicht belohnt, nachdem er sich trotz 2:0 Rückstandes in die Partie zurückgebissen hatte und den fünften Satz erzwang. Er verlor im letzten Satz klar mit 4:11. Pascal Kronenberger und Tobias Schnauber machten kurzen Prozess und gewannen ihre zweiten Einzel deutlich. Nur Georg Lunkenheimer musste sich mit 1:3 geschlagen geben. Es stand 8:7 für die DJK’ler, das Spiel musste also im alles entscheidenden Doppel gewonnen werden. Das Doppel Schuck/Schuck startete stark und gewann mit 11:7 den ersten Satz. Doch der Gegner hatte sich umgestellt und es unterliefen den Brüdern einige unnötige Fehler, sodass die Gäste zum Satzausgleich kamen. Die DJK’ler gaben alles und entschieden die zwei folgenden Sätze für sich und besiegelten den Oberweseler Sieg im ersten Spiel. Ein perfekter Start in die neue Saison.

Nächstes Spiel: 24.09.11 19:00 Uhr: DJK Oberwesel – TuS Dichtelbach II

2. Mannschaft (4. Kreisklasse)

TuS Rheinböllen IIIDJK Oberwesel II 8:4

Auf nach Rheinböllen hieß es für die DJK’ler der zweiten Mannschaft. Der Gegner aus Rheinböllen war neu eingestiegen in die 4. Kreisklasse und gewann sein erstes Spiel klar. Man war also auf den Gegner gespannt.
Daher stellte man die Doppel diese Mal ungewöhnlich auf, anstatt Monnerjahn/Monnerjahn spielten Fischer/Monnerjahn auf zwei und die zwei Linkshänder Rosalinde Grotstollen und Dieter Monnerjahn bildeten Doppel eins. Das Linkshänder-Doppel kämpfte gut, blieb allerdings chancenlos gegen das erste Rheinböllener Doppel. Nachdem Sven Fischer und Lukas Monnerjahn in ihrem ersten Satz noch zu viel riskierten und zu viele Fehler verursachten, konzentrierten sie sich in den folgenden Sätzen auf Ballkontrolle und Ausspielen des Gegners. Sie gewannen das Doppel klar mit 3:1.
Trotz toller Spielweise und wirklich ansehnlichen Ballwechseln, konnte Lukas Monnerjahn gegen die Nummer 1 aus Rheinböllen keinen Fuß fassen und verlor klar. Besser machte es Sven Fischer, der völlig unbeeindruckt von den Noppen des Gegners, das Spiel mit 3:1 für sich entschied. Rosa Grotstollen besiegte mit stoischer Ruhe die Nummer drei aus Rheinböllen mit 3:0. Oberwesel führte in der Gesamtwertung mit 3:2. Doch dann konnten weder Sven Fischer (2:3), noch Lukas Monnerjahn gegen den Noppenspieler (1:3) oder Dieter Monnerjahn (3:2) ihre Einzel erfolgreich beenden. Als dann auch noch Rosa Grotstollen mit 2:3 unterlag, stand es nun 7:3 für den Gastgeber. Sven Fischer gewann sein drittes Einzel mit 3:1, jedoch blieb Dieter Monnerjahn ohne Chancen gegen die Nummer 1 aus Rheinböllen. So ging das erste Spiel in dieser Saison mit 8:4 zu deutlich verloren. Da war mehr drin, doch die DJK’ler freuen sich nach einer tollen Partie auf die Rückrunde!

Nächstes Spiel: 26.09.10 19:30 Uhr: DJK Oberwesel II – Spvgg Oberkülzt./Alterk. II



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/750-0-Tischtennis-News-Herren.html