03. Juli 2012

6500 Sportler beim Mittelrhein-Marathon 2012

Bei den Inline-Skatern ging es auch in diesem Jahr vom Start weg in Oberwesel rasant her

Bei dem 8. Mittelrheinmarathon traten rund 6500 Athleten in den verschiedenen Disziplinen an. Nach dem im letzten Jahr der Start des Marathons nach Boppard verlegt worden war, kehrten die Marathonis in diesem Jahr wieder nach Oberwesel zurück. Über 1200 hochmotivierte Skater begannen in Oberwesel ihren langen Weg ins Ziel ans Deutsche Eck nach Koblenz. Die Ersten erreichten bei idealen Wetterbedingungen schon nach gut einer Stunde die Ziellinie in einem packenden Endspurt (1:07,04h). Mit rund 700 Startern war auch der Marathonlauf mit Start am Ochsenturm in Oberwesel durch das Weltkulturerbe „Oberes Mittelrheintal“ sehr gut besucht.

Durch den zurückverlegten Start nach Oberwesel kümmerte sich die DJK Oberwesel in diesem Jahr wieder um die Organisation am Start des Mittelrheinmarathons in Oberwesel. Rund 30 Helferinnen und Helfer sorgten für Auf- und Abbau der Absperrungen, Getränkeversorgung, Ausgabe der Startunterlagen, Information der Sportler und Startabwicklung.

Doch nicht nur Helfer, sondern auch aktive Sportler der DJK Oberwesel waren am diesjährigen Mittelrhein-Marathon beteiligt.

Die folgenden Sportlerinnen und Sportler vertraten nach intensiver Vorbereitung die DJK Oberwesel:

Inline-Marathon

Name Zeit Platz Startklasse Platz insgesamt
Christian Beckel 01:57:46 Std. Platz 28 Platz 539
Franziska Persch 01:57:46 Std. Platz 18 Platz 152

Halbmarathon

Name Zeit Platz Startklasse Platz insgesamt
Barbara Prämassing 02:09:37 Std. Platz 59 Platz 336

10 km Laufen

Name Zeit Platz Startklasse Platz insgesamt
Markus Hammes 00:49:35 Std. Platz 6 Platz 85
Willy Schmelzeisen 00:50:57 Std. Platz 3 Platz 97
Christoph Becker 01:00:28 Std. Platz 34 Platz 210
Christiane Becker 01:03:50 Std. Platz 27 Platz 139
Brigitte Schmelzeisen 01:19:51 Std. Platz 4 Platz 229



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/812-0-6500-Sportler-beim-Mittelrhein-Marathon-2012.html