07. September 2012

Tischtennis-News

Spielergebnisse August/ September

Herren

1. Mannschaft (2. Bezirksliga Rhein-Hunsrück)

DJK Oberwesel I – TTC Kludenbach 9:7

Die erste Herrenmannschaft der DJK Oberwesel legte einen zufriedenstellenden Start in die neue Saison der 2. Bezirksliga hin. Mit einem, wenn auch knappen 9:7 Erfolg über Kludenbach hat man den ersten Schritt zum erklärten Ziel Klassenerhalt gemacht.
Dabei lief der Start alles andere als positiv: Zwei der drei Doppel zu Beginn der Partie gingen klar verloren, beinahe auch das dritte Doppel. Doch Peter und Dieter Schuck entschieden das 5-Satz Spiel für sich und holten den ersten Oberweseler Punkt. Doch wer dachte jetzt geht es aufwärts täuschte sich. Dieter Schuck hatte kaum eine Chance gegen seinen Kontrahenten und verlor sein erstes Einzel deutlich. Die beiden folgenden Einzel waren hart umkämpft, gingen aber leider jeweils mit 3:2 an den Gegnern. So stand es bereits 5:1 für die Gäste. Doch auf die Hintermannschaft der DJK Oberwesel war wieder Verlass: Georg Lunkenheimer, Tobias Schnauber und Pascal Kronenberger konnten ihre Einzel gewinnen und brachten die DJK wieder auf 4:5 ran.
Für Dieter Schuck und Thomas Knopp lief es an diesem Tag nicht rund, sodass die Gäste mit 7:5 in Führungen gehen konnten. Die Niederlage lag bereits in der Luft. Doch durch furiose Spiele der restlichen Mannschaft und einem starken Schlussdoppel konnten alle weiteren Spiel gewonnen werden und der Gast aus Kludenbach mit 9:7 geschlagen werden.

Nächste Spiele:

  • 05.10.12 20:00 Uhr: TG Boppard – DJK Oberwesel I
  • 06.10.12 19:00 Uhr: DJK Oberwesel I – TuS Sohren

2. Mannschaft (4. Kreisklasse)

Hundeheim-Bell IIIDJK Oberwesel II 7:7

Die zweite Mannschaft musste zum Saisonauftakt nach Hundheim reisen. Schon in der vergangenen Saison lieferten sich die beiden Mannschaften knappe Spiele. Dies im Hinterkopf begab man sich an die Platten. Nach einem Blitzstart des Gegners, wurden Lukas Monnerjahn und Sven Fischer im ersten Satz ihres ersten Doppels nach der Verletzungspause von Fischer regelrecht überlaufen. Doch das 1:11 hatte sein Wirkung hinterlassen, im positiven Sinne: Agierten die beide im ersten Satz noch vorschnell und übermotiviert, so entscheiden sie die folgenden drei Sätze mit taktischer Cleverness, Disziplin und Übersicht für sich.
Der Start des zweiten Doppels verlief besser. Der erste Satz konnten mit 11:9 gewonnen werden. Es entwickelte sich ein spannendes und hart umkämpftes Spiel, das die Gastgeber mit 3:2 für sich entscheiden konnten.
Dann mussten Sven Fischer und Lukas Monnerjahn im Einzel jeweils gegen Noppenspieler ran. Nach zwei verkorksten Sätzen lag Lukas bereits 2:0 hinten, ehe er eine fulminante Aufholjagd startet und zum 2:2 ausglich. Im fünften Satz schien alles schon klar zu sein, als er mit 6:0 in Führung lag. Doch dann kam es zum Bruch im Spiel. Kein Ball wollte mehr auf die Platte und der Gegner spielte immer stärker auf. Das Spiel ging mit 3:2 an die Gastgeber. Auch Sven hatte hart zu kämpfen mit den langen Noppen seines Gegners. Aufgrund einiger dummer Konzentrationsfehler und des Trainingsrückstandes musste auch er sich mit 2:3 geschlagen geben. Auch Roselinde Grotstollen verlor ihr Einzel gegen eine sehr stark aufspielende Nummer 3. Ehe Dieter Monnerjahn die Wende ein läutete: Er gewann souverän mit 3:1, bevor Lukas Monnerjahn und Sven Fischer ihre Fehler wieder ausbügelten. In den folgenden Spielen waren die Mannschaften ausgeglichen, sodass es am Ende verdient zu einem Unentschieden gekommen ist.

DJK Oberwesel II – TG Boppard IV 8:1

In ihrem zweiten Spiel der Saison wollten die DJK’ler an ihre gute Leistung in Hundheim anknüpfen, aber die vielen Konzentrationsfehler vermeiden. Der Gast aus Boppard trat mit 2 Ersatzspielern aus dem Jugendbereich an.
Sowohl die Doppel als auch die Einzel konnten klar mit jeweils 3:0 für die DJK’ler entschieden werden. Nur Roselinde Grotstollen musste sich gegen einen mutig und stark aufspielenden Christoph Schmidt aus Boppard geschlagen geben. So konnte das Spiel nach gut einer Stunde im Eilverfahren mit 8:1 gewonnen werden.

Nächstes Spiel:

  • 22.09.12 19:00 Uhr: SG Altweidelbach/ Ellern IIIDJK Oberwesel II

Jugend

1. Mannschaft (1. Bezirksliga Süd)

DJK Oberwesel I – TTC Hungenroth 4:8

Die erste Jugendmannschaft der DJK Oberwesel ist in dieser Saison in die 1. Bezirksliga Süd aufgestiegen. Dementsprechend machte man sich auf harte Gegner und teilweise weitere Fahrten zu Spielen gefasst.
Das erste Spiel war allerdings ein Heimspiel gegen den Lokalrivalen aus Hungenroth.
Einen super Start legten Tim Jäckel und Joel Kronenberger hin, die ihr Doppel souverän mit 3:0 gewannen. Raphael Prämassing und Dominik Oster-Daum konnten diesem Beispiel nicht folgen und verloren denkbar knapp mit 2:3.
In den Einzeln offenbarte sich die Überlegenheit der Gäste. Bis auf Joel Kronenberger, der seine beiden Einzel für sich entscheiden konnte, und Valentin Reichert war keiner im Stande entscheiden Gegenwehr zu leisten. So stand es trotz kämpferischer Leistungen am Ende verdient 8:4 für die Gäste aus Hungenroth.

Nächste Spiele:

  • 11.09.12 18:15 Uhr: TTG Bad Kreuznach – DJK Oberwesel I
  • 17.09.12 18:00 Uhr: DJK Oberwesel I – VfR Simmern II
  • 23.09.12 11:00 Uhr: TV Oberstein II – DJK Oberwesel I
  • 23.09.12 14:00 Uhr: Idarer Turnverein – DJK Oberwesel I

2. Mannschaft (1. Kreisklasse)

DJK Oberwesel II – TSV Emmelshausen II 6:1

Im ersten Spiel war der TSV Emmelshausen II zu Gast. Die DJK’ler gingen hoch motiviert an die Platten und
die Doppel gingen mit 3:0 und 3:2 an Oberwesel. Alexander Persch, Christian Hoßbach und Robin Schäfer gewannen ihre Einzel überlegen mit je 3:0. So stand es bereits 5:0 als Tahir Berisha ran musste. In einem denkbar knappen und hochansprechenden Spiel, musste sich der DJK’ler im fünften Satz dem Linkshänder aus Emmelshausen geschlagen geben. In seinem zweiten Einzel machte Alexander Persch es noch einmal sehr spannend, in dem er einen 2:1 Satzrückstand umkehrte und mit einem 3:2 den 6:1 Erfolg über den TSV Emmelshausen II perfekt machte.

Nächste Spiele:

  • 18.09.12 18:00 Uhr: SG Kirchberg/ Rhaunen II – DJK Oberwesel II
  • 24.09.12 17:15 Uhr: DJK Oberwesel II – TG Boppard V



Quelle: http://www.www.djk-oberwesel.de/827-0-Tischtennis-News.html